praescio - Recruiting | Executive Search | Headhunting
(+49) 2305.9803000
praescio Blog
  1. Startseite
  2. Blog
  3. KPIs als Diagnoseverfahren im Rahmen systemischer Organisationsberatung
Martin J. BeuthMittwoch, 25. April 2012 von Martin J. Beuth

KPIs als Diagnoseverfahren im Rahmen systemischer Organisationsberatung

Finanzkennzahlen, Produktkennzahlen, Kundenkennzahlen, Mitarbeiterkennzahlen, Prozesskennzahlen oder Lieferanten-Kennzahlen sind Daten, mit deren Hilfe ein Unternehmen gesteuert wird. Jede Kennzahl besitzt individuelle Merkmale, sogenannte Leistungsparameter oder Key Performance Indicators (KPIs).

KPIs werden im Rahmen der systemischen Organisationsberatung als Bestandteil verschiedener Beratungsprozesse genutzt. Eine Entwicklung geeigneter Kennzahlen erfolgt immer gemeinsam mit dem Auftraggeber bzw. mit den Coachees.

Einzelcoaching: Hier werden KPIs eingesetzt, um den Erfolg zu überprüfen. Dazu müssen zunächst die relevanten KPIs identifiziert werden, anhand derer ein Erfolg gemessen werden kann. Als Indikatoren dienen beispielsweise – je nach Situation – ausgefallene Termine oder auch die Anzahl tatsächlich umgesetzter Vereinbarungen zwischen Coach und Coachee.

Teamberatung: Die Arbeit eines Teams kann durch KPIs wie beispielsweise die Anzahl der rechtzeitig abgeschlossenen Projekte oder die Ergebnisse einer gemeinsamen Arbeit verschiedener Teammitglieder an bestimmten Themen gemessen werden.

Komplexe Systeme: Eine Herausforderung ist sicherlich, geeignete Kennzahlen zur Beurteilung des gesamten Beratungsprozesses festzulegen. Möglicherweise eignet sich die Anzahl neuer Aufträge oder die Zahl von Kundenkontakten als Indikator für den Erfolg eines Beratungsprozesses mit einem Vertriebsbereich. Auch Mitarbeiterbefragungen geben Hinweise darauf, ob eine Veränderung des Führungsverständnisses erforderlich ist.

Die einzelnen Schritte der praescio, um geeignete Diagnoseverfahren im Rahmen von systemischer Organisationsberatung zu entwickeln, werden in nachstehender Abbildung dargestellt:

Infos zum Autor
Martin J. Beuth
Martin J. Beuth
Betriebswirt für med. Verwaltung, Gesundheitsökonom B.A., Personal & Business Coach (IHK), Fachwirt für Personalberatung & Personalvermittlung (IHK), Geschäftsführer

Kommentar abgeben

Bild neu laden

zurück