praescio - Recruiting | Executive Search | Headhunting
(+49) 2305.9803000
praescio ist Personalvermittlung für Einrichtungsleiter und Heimleiter mit jahrelanger Expertise
  1. Startseite
  2. Personalvermittlung für die Einrichtungsleitung

Personalvermittlung für die Einrichtungsleitung – Personal und Stelle zusammenführen

  • professionelle Personalvermittlung nutzen, um einen Fachkräftemangel zu beheben
  • Stellen in der Heimleitung mit qualifiziertem Personal besetzen
  • den richtigen Job beim passenden Arbeitgeber finden

Fachkräfte für die Einrichtungsleitung

Die Arbeit in der Pflege ist in allen Facetten anspruchsvoll. Besonders in Führungspositionen ist die Arbeitslast hoch. Denn hier kommen viele Aufgabenbereichen zusammen. Um diese bestmöglich handhaben zu können, müssen geeignete Kandidaten eine gelungene Mischung aus fachlicher Qualifikation und persönlicher Kompetenz mitbringen.

Doch seit vielen Jahren steigt der Fachkräftemangel in Deutschland stetig an. Auch Stellen in der Einrichtungsleitung sind daher oft lange unbesetzt. Dies übt eine hohe Last auf das Unternehmen und deren Mitarbeiter aus. Die Gründe für den Fachkräftemangel sind vielschichtig. Einer dieser ist ohne Frage der oft schwierige und langwierige Vermittlungsweg zwischen Kandidaten und Unternehmen.

Arbeiten in der Pflegeleitung – was Unternehmen und Jobsuchende wissen sollten

Interessierte Fachkräfte und Arbeitgeber stehen nicht selten vor dem Problem, keinen direkten Kontakt zueinander zu haben. Ausgebildete und hoch qualifizierte Einrichtungsleiter sind durch die hohe Flut von Jobangeboten verunsichert. Pflegeeinrichtungen haben es schwer, unter der großen Bewerberzahl den passenden Mitarbeiter zu finden. Darüber hinaus sind die Bewerber oft nicht ausreichend informiert und sehen sich nicht als passend für die Stelle als Heilleitung – obwohl sie der richtige Kandidat wären.

Was sind die Stellenanforderungen der Heimleitung?

Für die Einrichtungsleitung ist das Aufgabenprofil umfangreich aufgestellt. Denn an diesem Punkt laufen alle relevanten Teilbereiche zusammen. Von der Verwaltung, über die Pflege bis hin zur Hauswirtschaft, die Einrichtungsleistung überblickt sämtliche Bereiche.

Die Aufgaben umfassen unter anderem das Aufnahme- und Belegungsmanagement. Auch die Mitarbeiterschaft wird durch die Heimleitung überwacht. Kommt es zu speziellen Anfragen von Betreuungspersonen oder deren Angehörigen, wird auch hier das qualifizierte Wissen wie das Fingerspitzengefühl der Heimleitung benötigt.

Welche Hard-Skills und welche Soft-Skills sind für die Heimleitung erforderlich?

Da das Aufgabenfeld sehr vielfältig ist, gibt es eine Reihe von Qualifikationen, die sich für dieses Berufsbild eignen. Eine abgeschlossene Berufsaufbildung als Fachkraft im Gesundheits- oder Sozialwesen ist von Vorteil. Aber auch Quereinsteiger aus einem kaufmännischen Bereich oder einem anderen medizinischen Bereich sind geeignete Kandidaten. Erfahrungen innerhalb der Pflegebranche sind ebenfalls ein wichtiger Eckpfeiler für ein qualifiziertes Bewerbungsbild.

Soft Skills komplettieren das Bewerbungsprofil eines geeigneten Kandidaten. Eine hohe Belastbarkeit ist genauso relevant wie eine hohe emotionale Intelligenz. Die Arbeit mit pflegebedürftigen Personen, deren Angehörigen und dem Pflegepersonal stellt die Heimleitung regelmäßig vor Herausforderungen, die nicht allein mithilfe von Fachwissen gelöst werden können. Das Wohlergehen von Patienten und Mitarbeitern muss für die Heimleitung immer die oberste Priorität haben.

Stellen in der Heimleitung finden und richtig besetzen

Ob Sie auf der Suche nach einer passenden Stelle sind, oder eine offene Position in Ihrem Unternehmen zu besetzen haben, nicht selten gestaltet sich der Prozess für beide Seiten umständlich und langwierig. Wird die Bewerbung über öffentlich zugängliche Bewerbungsportale abgewickelt, ist dieses Problem besonders prominent. Denn hier kommen eine automatische Selektion, eine geringe Transparenz und ein allgemeiner Bewerberzugriff zu tragen. Die Chancen einer erfolgreichen Personalvermittlung vermindern sich hier für alle Beteiligten.

Wird die Stellenvermittlung über einen Headhunter abgewickelt, ist der gesamte Vorgang schnell und unkompliziert. Moderne Bewerbungswege sind bei einer guten Personalvermittlung auf die individuellen Ansprüche von Unternehmen und Kandidaten zugeschnitten. Spezialisierte Personalvermittlungen kennen ihren Talentpool und können Unternehmen mit den richtigen Interessenten in Kontakt bringen.

Keine Kosten für Bewerber!

Seriöse Arbeitsvermittler verlangen von Bewerbern keine Kosten. Auch nicht nach einer erfolgreichen Vermittlung. Vom Vorgespräch bis hin zur Kontaktaufnahme des potenziellen Arbeitgebers in der Pflegebranche, Bewerber nutzen diesen Dienst absolut kostenlos.

Über praescio

Die praescio GmbH ist die Direktvermittlung von Fach- und Führungskräften. Wir konzentrieren uns darauf, unsere Kandidaten in feste Arbeitsverhältnisse (KEINE ZEITARBEIT) im Gesundheitswesen zu platzieren. Der Arbeitgeber trägt die gesamten Kosten dieser Dienstleistung - unser Service ist für die Kandidaten absolut kostenlos! Wir kennen aufgrund langjähriger Erfahrungen die Berufsbilder und die damit verbundenen Anforderungen. Für unsere Zusammenarbeit setzen wir auf Verlässlichkeit und Diskretion.

zurück

Erfahrungen & Bewertungen zu praescio GmbH