praescio - Recruiting | Executive Search | Headhunting
(+49) 2305.9803000
Personalberatung für Ärzte - Vorteile für Bewerber und Arbeitgeber
Personalberatung im Ärztlichen Dienst
  1. Startseite
  2. Personalberatung für Ärzte

Personalberatung für Ärzte – für Bewerber und Arbeitgeber

  • Schnelle Jobvermittlung
  • Qualifizierte Bewerber finden
  • Persönliche Betreuung für Kandidaten und Firmen

Personalberatung für Ärzte – die Vorteile kennen

Medizinische Einrichtungen aller Art stehen seit Langem vor dem Problem, dass medizinisches Fachpersonal nur schwer zu finden ist. Diese Herausforderung macht es großen wie kleinen Kliniken schwer, den täglichen Arbeitsablauf reibungslos zu organisieren. Nicht nur leitende Fachärzte, sondern auch Personal im mittleren und unteren Management fehlen für sämtliche Fachbereiche.

Eine Personalberatung für Ärzte fungiert als effizienter Direktvermittler. Sowohl Arbeitgeber, als auch Arbeitnehmer ziehen viele Vorteile aus einer Zusammenarbeit mit einer Personalvermittlung:

  • Für Arbeitnehmer kostenlos
  • Kurze Bewerbungswege
  • Bundesweite Jobvermittlung

Ist eine Personalberatung auf Ärzte und die Medizinbranche spezialisiert, arbeitet diese mit einem Talentpool für Bewerber aller Fachrichtungen. Gleichzeitig steht sie in Kontakt mit Arbeitgebern aus dem gesamten Bundesgebiet. Eine direkte Vermittlung lässt sich schnell und unkompliziert durchführen.

Den verdeckten Arbeitsmarkt nutzen

Aufgrund der schwierigen Lage am Arbeitsmarkt verlassen sich private Krankenhäuser und Kliniken zunehmend auf die Zusammenarbeit mit einem Direktvermittler. Die zu besetzenden Stellen werden in diesem Fall nicht auf öffentlichen Plattformen ausgeschrieben. Ärzte, die in sozialen Medien, Fachzeitschriften oder auf Bewerbungswebseiten nach neuen beruflichen Herausforderungen suchen, haben zu diesen Jobangeboten also keinen Zugang.

Der sogenannte verdeckte Arbeitsmarkt wächst vor allem für Positionen, die hochqualifiziertes Personal erfordern. Top-Anstellungen lassen sich mit einer Personalberatung für Ärzte schnell ausfindig machen. Die persönliche Betreuung jedes einzelnen Kandidaten stellt außerdem sicher, dass nicht nur die fachlichen Anforderungen erfüllt sind, sondern auch persönliche Vorlieben berücksichtigt werden. Vom Cultural-Fit bis hin zur flexiblen Urlaubsplanung – alle relevanten Bereich lassen sich zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer perfekt abstimmen.

Geringe Kosten für Arbeitgeber

Die klassische Personalbeschaffung ist mit hohen Kosten und viel Arbeitsaufwand verbunden. Ist eine interne Stellenbesetzung nicht möglich, muss sich die medizinische Einrichtung an den allgemeinen Arbeitsmarkt wenden. Die Möglichkeiten dafür sind vielfältig:

  • Soziale Medien
  • Fachzeitschriften
  • Online-Jobbörsen

Sämtliche dieser Varianten sind von Anfang mit hohen Kosten verbunden. Abhängig von der Art der Stellenausschreibung, kommen weit über tausend Euro an Kosten auf. Leider bieten diese Optionen keine Garantie dafür, einen geeigneten Kandidaten zu finden. Hinzu kommt, dass die allgemeinen Ausschreibungen oft eine hohe Anzahl von Bewerbungen nach sich ziehen. Dies müssen gesichtet und selektiert werden. Oft handelt es sich um unqualifizierte Bewerber. Der damit verbundene Arbeitsaufwand für die Personalabteilung verursacht weitere Kosten.

Was kostet die Personalberatung für Ärzte?

Die Kosten für eine Direktvermittlung werden zu 100 % durch den Arbeitgeber getragen. Bewerber zahlen auch bei einer erfolgreichen Platzierung nichts. Wird von Vermittlungsagenturen mit einer Aufnahmegebühr oder andern Kosten gearbeitet, handelt es sich häufig um unseriöse Anbieter.

Für das Unternehmen fallen Kosten erst an, kommt es zu einer Vermittlung des Wunschkandidaten. Die konkreten Kosten berechnen sich aus dem Jahresbruttoeinkommen der zu besetzenden Position. Die Höhe der Rechnung ist somit von Anfang an klar definiert. Ein Teil der Kosten wird bei Arbeitsantritt beglichen. Der Rest wird erst fällig, kommt es zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit von sechs Monaten. Das Kostenrisiko ist somit minimiert.

Diskrete Bewerbungswege nutzen

Die Zusammenarbeit mit einer Personalberatung für Ärzte ist für die Besetzung von wichtigen Schlüsselpositionen besonders interessant. Institutionen, die in der Öffentlichkeit stehen, müssen darauf achten, keine negativen Schlagzeilen zu machen. Muss eine leitende Position neu besetzt werden, kann dies zu Gerüchten führen. Durch die Arbeit mit einer Personalvermittlung lässt sich die offene Stelle schnell und diskret besetzen.

Auch für Bewerber ist dieses Vorgehen wichtig. Befindet man sich noch in einer Anstellung oder ist der Konkurrenzkampf sehr hoch, ist die diskrete Kontaktaufnahme zu möglichen Arbeitgebern unumgänglich. Seriöse Vermittlungsagenturen setzen daher auf Verschwiegenheitserklärungen.

Über praescio

Die praescio GmbH ist eine Personalberatung für Ärzte aller Fachrichtungen. Wir haben uns auf die Vermittlung von qualifiziertem, medizinischem Personal spezialisiert. Nutzen Sie unser umfangreiches Netzwerk für professionelle Arbeitgeber in ganz Deutschland, um Ihre Karriere individuell zu planen. Sind Sie auf der Suche nach Top-Kandidaten, profitieren Sie von unserem umfangreichen Talentpool.

zurück

Top Consultant 2019Erfahrungen & Bewertungen zu praescio GmbH