praescio - Recruiting | Executive Search | Headhunting
(+49) 2305.9803000
praescio Blog
  1. Startseite
  2. Vlog
  3. Buchvorstellung
Martin J. BeuthMontag, 7. April 2014 von Martin J. Beuth

Buchvorstellung

Buchtipp: Warum nicht ein Internetportal für physikalische Therapieangebote?

Idee | Planung | Realisierung

von Martin J. Beuth

Kurzbeschreibung

Das Buch "Warum nicht ein Internetportal für physikalische Therapieangebote?" war die Grundlage für das Erfolgsportal "knetmich.de", dass inzwischen von einem interdisziplinären Expertenteam realisiert wurde, zu dem bis heute auch der Autor - Martin J. Beuth - gehört. Das Internetportal ist bis heute eines der erfolgreichsten und meistbesuchten Portale Deutschlands!
 

Hintergrund

Immer mehr hoch spezialisierte Leistungsangebote im Bereich der Physiotherapie bzw. physikalischen Therapien kommen auf den Markt - Endkunden verlieren den Überblick. Der vorliegende Businessplan beschreibt die theoretischen Grundlagen des Internetportals, mit dem Endkunden mehr Einblick und Transparenz in die vielfältigen Therapieangebote erhalten. Das Portal hilft bei der zielgerichteten Auswahl eines adäquaten Anbieters und ermöglicht damit bereits im Vorfeld eine leidensgerechte Therapie auszuwählen. Gleichzeitig macht das vorliegende Buch klar, dass sich Anbieter von physikalischen Leistungen durch das Portal endlich das "www" als effektives und effizientes Werkzeug erobern, jenseits vom Social-Media. Denn durch die Plattform profitieren die Anbieter vom Feedback der Nutzer in Form der Bewertungen und steigen so in einen ständigen Verbesserungsprozess ein, was komparative Wettbewerbsvorteile in sich verschärfenden Konkurrenzsituationen verschafft.
 
erschienen am 18. Februar 2014
im AV Akademikerverlag
Taschenbuch: 92 Seiten
ISBN-10: 3639626273
ISBN-13: 978-363962627

Infos zum Autor
Martin J. Beuth
Martin J. Beuth
Betriebswirt für med. Verwaltung, Gesundheitsökonom B.A., Personal & Business Coach (IHK), Fachwirt für Personalberatung & Personalvermittlung (IHK), Geschäftsführer

Kommentar abgeben

Bild neu laden

zurück