praescio - Recruiting | Executive Search | Headhunting
(+49) 2305.9803000
  1. Startseite
  2. Stellenmarkt
  3. Oberarzt (m/w) für die Hämatologie/Onkologie

Oberarzt (m/w) für die Hämatologie/Onkologie in Ettenheim und Lahr

Als Brancheninsider kennen wir die Berufsbilder und die damit verbundenen Anforderungen. Wir sind nicht die klassische Anzug-Fraktion. Wir mögen es eher individuell, menschlich und persönlich, sind dabei aber immer professionell. Die Zusammenarbeit mit uns verläuft stets diskret und vertraulich. Wir stellen Sie erst unseren Mandanten vor, nachdem Sie uns Ihr Einverständnis dazu gegeben haben.

Unser Mandant, ist der größte Klinikverbund im Raum Baden-Württemberg mit 5.300 Mitarbeitern.
Er verfügt derzeit über neun Klinikstandorte bestehend aus Fachkliniken, medizinische Zentren und angeschlossenen Pflege- sowie Betreuungsheimen

Zur Erweiterung des Ärzteteams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Oberarzt/ -ärztin für die Hämatologie/Onkologie

in Vollzeit.

Ihr Profil:

  • Sie sind promovierter Facharzt m/w für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie
  • Idealerweise mit der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
  • Berufserfahrung in oberärztlicher Funktion 
  • Ausgeprägter Teamgeist und die Freude an der Wissensweitergabe
  • Durchführung klinischer Studien mit solider Erfahrung als klinischer Prüfer, möglichst im universitären Umfeld

Ihre Aufgaben: 

  • Leitung der Hämatologie/Onkologie und einer Palliativstation zuzüglich der Schwerpunktpraxis für Hämatologie und internistische Onkologie in der Onkologischen Tagesklinik
  • Tätigkeit in der Klinik sowie im MVZ mit dem Schwerpunkt Darm-, Pankreas- und Brust
  • Mitbetreuung des weiten Ausbau
  • Hohe Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit 

Unser Mandant bietet Ihnen:

  • Bezahlung nach Tarifvertrag  für  Ärztinnen/Ärzte an kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA), inkl. einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente
  • Zusätzlicher Verdienstmöglichkeiten über die ambulante Tätigkeit im MVZ 
  • Interessantes und vielseitiges Behandlungs- und Aufgabenspektrum in einem modernen Gesundheitsunternehmen
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gerne per E-Mail.

Ihr Ansprechpartner

Martin Beuth
E-Mail: martin.beuth(at)praescio.de
Tel.: 02305.9803001

Stellenanzeige drucken

zurück